• 06657 60867-700
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Darum lieben wir unseren Job!

Die unterschätzen Berufe

Wie ist es in der Pflegebranche zu arbeiten? Pflegeberufe haben oft einen schlechten Ruf oder werden schnell in eine Schublade gesteckt. Dabei sind die Berufe in der Pflege so vielfältig und facettenreich, wie in kaum einer anderen Branche. Neben den abwechslungsreichen Aufgaben gibt es einen weiteren großen Pluspunkt: Der Beitrag zur Gesellschaft.

Pflegekräfte sind fundamentale Bestandteile in unserem System, da sie die Versorgung und Betreuung von hilfe- und pflegebedürftigten Menschen sicher stellen. Wir alle könnten in Zukunft auf genau diese Hilfe angewiesen sein, demnach ein Bereich der uns alle betrifft. Damit dieses System reibungslos funktionieren kann, ist jede einzelne Pflegekraft ein wichtiger Baustein.

Lernen Sie unser Team kennen

Wir zeigen Gesicht. Mit unserer Aktion  „Darum liebe ich meinen Job“ möchten wir zeigen, dass es sich lohnt in der Pflege zu arbeiten. In den nächsten Monaten stellen wir regelmäßig Mitarbeiter*innen aus unserem nurona Team vor, die ihre Erfahrungen teilen sowie einen Einblick in ihren Berufsalltag bieten und damit deutlich machen, warum sie ihre Arbeit gerne machen. Diese Leidenschaft spiegelt sich letztendlich auch in der Betreuung unserer Bewohner*innen, Gäste, Klienten und deren Angehörige wieder. 

Das sind unsere Energiebündel  

Rückruf-Service

So haben Sie gleich den richtigen Ansprechpartner am Apparat. Hinterlassen Sie uns einfach hier Ihre Daten.

Besichtigung

Reservieren Sie sich Ihren Rundgang durch unser Pflegezentrum - persönlich, informativ und unverbindlich.

Probetag

Reservieren Sie sich einen kostenfreien und unverbindlichen Probetag in unserer Tagespflege Schlossblick.

Adresse

nurona Pflegezentrum am Golfplatz

Am Golfplatz 14

36145 Hofbieber

Kommunikation

Telefon 06657 60867-700

Telefax 06657 60867-705

eMail  hofbieber-pz@nurona.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.